coptic ostracon

Koptisches Ostrakon mit interessanter Inschrift

Objekt-Nr.: 1727

Datierung: Ägypten, koptische Zeit, ca. 3. bis 5. Jhd.


Material: Ton


Größe: ca. 9,0x10,0 cm


Zustand: Fragment


Herkunft: französische Privatsammlung


Verkauft

0 €
Nach § 25a UStG differenzbesteuert, die Mehrwertsteuer ist nicht ausweisbar! Es handelt sich um den Endpreis!

Verkauft

Seltenes Ostrakon in koptischer Schrift, im Text ist die Rede von einer priesterlichen Ermahnung. Genannt werden ein hochrangiger, sehr höflich angeredeter Priester „Deine väterliche Herrlichkeit“ und seine „Kinder“ d. h.: rangmäßig unterstellte Priester. Der rechte Zeitpunkt zur Änderung wird angesprochen und die dringliche Aufforderung, der Versuchung und der Sünde vor allem durch das Gebet entgegenzuwirken.