Ancient Egyptian Painted Cartonnage Broad  Pectoral Collar
Ancient Egyptian Painted Cartonnage Broad  Pectoral Collar Ancient Egyptian Painted Cartonnage Broad  Pectoral Collar Ancient Egyptian Painted Cartonnage Broad  Pectoral Collar Ancient Egyptian Painted Cartonnage Broad  Pectoral Collar

Halskragen in perfekter Originalerhaltung!

Objekt-Nr.: 1721

Datierung: Ägypten, Ptolemäerzeit c. 334-30 v. Chr.


Material: Kartonage, stuckiert und bemalt


Größe: Länge des Pektorals: ca. 33 x 19 cm


Zustand: Originalerhaltung ohne Restaurierungen


Herkunft: Amerikanische Privatsammlung, G. F., New York, USA



Das Objekt kann 3 Tage für Sie reserviert werden!

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

2.500 €
Nach § 25a UStG differenzbesteuert, die Mehrwertsteuer ist nicht ausweisbar! Es handelt sich um den Endpreis!
In der griechischen Zeit Ägyptens wurde es üblich statt einer kompletten Mumienhülle aus Kartonage seperat gearbeitet Teile zu verwenden. Hier ein hervorragendes Beispiel für einen Halskragen in den originalen leuchtenden Farben und Erhaltung. Die Malerei imitiert aufgereihte bunte Perlen aus Fayence mit einem Abschluss aus zwei Falkenköpfen. Solche Halskragen "wesekhs" wurden von hochstehenden Persönlichkeiten getragen.

Lieferung im abgebildeten 3D Rahmen, 44,5x34,5x4,5 cm.