Superb Dwarf God Bes Amulet
Superb Dwarf God Bes Amulet Superb Dwarf God Bes Amulet Superb Dwarf God Bes Amulet Superb Dwarf God Bes Amulet Superb Dwarf God Bes Amulet Superb Dwarf God Bes Amulet Superb Dwarf God Bes Amulet

Großes Zwergengott Bes Amulett mit Federkrone - MUSEUMSQUALITÄT

Objekt-Nr.: BX06

Datierung: Ägypten, 3. Zwischenzeit, 21./22. Dyn. um 1085-713 v. Chr.


Material: Fayence


Größe:: Höhe: 6,4 cm


Zustand: intakt


Herkunft: Deutsche Privatsammlung der 70er Jahre



Das Objekt kann 3 Tage für Sie reserviert werden!

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Regulärer Preis: 3.850 €

Special Price 2.950 €

Nach § 25a UStG differenzbesteuert, die Mehrwertsteuer ist nicht ausweisbar! Es handelt sich um den Endpreis!
Hervorragendes blaues Amulett des Zwergengottes Bes. Bes war in Ägypten eine populäre Schutzgottheit und spielte eine herausragende Rolle im Volksglauben. Er bewahrte die Menschen im Alltag vor allen negativen Einflüssen, insbesondere bei der Schwangerschaft, zählte aber nie zu den großen Göttern der altägyptischen Welt. Der nackte Zwerg Bes gehörte auch zum Gefolge der Göttin Hathor, der ihr mit Leier und Tamburin aufspielte und besänftigte und die zur grimmigen Löwin gewordenen Göttin aus der Fremde heimholte. Dieses Amulett stellt Bes in seiner typischen Gestalt dar, nackt mit Federkrone auf einer Basis stehend. Das aus ägyptischer Fayence geformte Amulett zeigt den Gott auf beiden Seiten und ist in einem wunderschönen blau glasiert. Amulette dieser Güte findet man nur noch selten auf dem Kunstmarkt.

Ähnliches Bes Amulett im Metropolitan Museum, New York