Pectoral
Pectoral Pectoral Pectoral

Pektoral mit geflügeltem Skarabäus

Objekt-Nr.: 1952

Datierung: Ägypten, Ptolemäerzeit c. 334-30 v. Chr.


Material: Kartonnage, bemalt


Größe: 20,0 x 12,8 cm (Pektoral)


Zustand: fragmentarisch


Herkunft: Privatsammlung Dr. L. Benguerel, Spanien, erworben in den 1980er Jahren


Das Objekt kann 24 Stunden für Sie reserviert werden!

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

920 €
Nach § 25a UStG differenzbesteuert, die Mehrwertsteuer ist nicht ausweisbar! Es handelt sich um den Endpreis!
Dieses Pektoral besteht aus Kartonnage das stuckiert und bemalt wurde. Solche Mumienverkleidungen oder auch Mumienschmuck gehören zu den Bestattungsriten der ptolemäisch-griechischen Dynastie in den ersten Jahrhunderten vor Christi Geburt. Dieses Pektoral war der Mumie auf die Brust gelegt und zeigt als Hauptmotiv den geflügelten Skarabäus mit Sonnenscheibe, den Abschluss bilden Falkenköpfe von Sonnenscheiben gekrönt. Zu einem solchen Ensemble gehörten urspünglich auch eine Mumienmaske und Fußbekleidungen. Dieses hat eine schöne Erhaltung mit kräftigen Farben.