Shabti Isis-in-Chemmis
Shabti Isis-in-Chemmis Shabti Isis-in-Chemmis Shabti Isis-in-Chemmis Shabti Isis-in-Chemmis Shabti Isis-in-Chemmis

Holzuschebti für Isis-in-Chemmis

Objekt-Nr.: 1912

Datierung: Ägypten, Neues Reich, Ramessidenzeit, 19.-20. Dyn. um 1292-1085 v. Chr.


Material: Holz, stuckiert und bemalt


Größe: Höhe: 18,0 cm


Zustand: intakt


Herkunft: Niederländische Privatsammlung vor 1980


Das Objekt kann 24 Stunden für Sie reserviert werden!

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

870 €
Nach § 25a UStG differenzbesteuert, die Mehrwertsteuer ist nicht ausweisbar! Es handelt sich um den Endpreis!
Der Uschebti ist aus Sykomorenholz geschnitzt und wurde dann stuckiert und bemalt. Eine lange dreiteilige Perücke umrahmt den Kopf und die Schultern, die Arme sind unterhalb der Brust gekreuzt und zeigen leicht nach unten. Es befindet sich eine Aufschrift in heller Farbe auf der Vorderseite die lautet:


cHD wcjr Act-m-Ax-bjt
"Der Ausfseher Osiris, Isis-in-Chemmis"


Der Name des Inhabers "Isis-in-Chemmis" ist bei Ranke für die Ramessidenzeit gut belegt.